Silly: „Alles Rot“ wird zu Gold, neue Single, große Pläne

Nach dem großartigen Erfolg des Studio-Albums „Alles Rot“ und der dazugehörigen „Alles Rot-Tournee“ von Silly, die binnen kürzester Zeit ausverkauft war, fand am vergangenen Freitag als vorläufiger Höhepunkt das „Alles Berlin“ Open Air mit über 7.000 Besuchern in der Zitadelle Spandau statt. Der Band um Sängerin Anna Loos wurden im Anschluss an das Konzert Gold für ihr Album „Alles Rot“ überreicht, man feierte in ausgelassener Stimmung.

Da es sich bei „Alles Rot“ um einen ganz besonderen Song für die Band handelt, haben die Künstler zwei Musikvideos erarbeitet. Zu sehen gibt es die Videos auf der Homepage www.sillyhome.de und einen Blick hinter die Kulissen des spannenden Drehs gibt es hier.

Im Oktober wird Silly bei Stefan Raabs Grand Prix der Bundesländer, dem Bundesvision Song Contest, für das Bundesland Sachsen-Anhalt ins Rennen gehen. Die Show findet in der Berliner Max-Schmeling-Halle statt und wird am Freitag, den 01.10. ab 20:15 Uhr live auf ProSieben übertragen. Weiterhin wird die Band in diesen TV-Shows zu sehen sein:

08.09.2010 / 23:00 Uhr / Pro 7 / TV total
15.09.2010 / 20:15 Uhr / MDR / Goldene Henne
16.09.2010 / 23:30 Uhr / ARD / Ina’s Nacht
23.09.2010 / 20:15 Uhr / ARD / Quiz der Deutschen
25.09.2010 / 20:15 Uhr / ZDF / Willkommen bei Carmen Nebel
01.10.2010 / 20:15 Uhr / Pro 7 / Bundesvision Song Contest 2010
08.10.2010 / 00:00 Uhr / NDR / Ina’s Nacht (Wdh.)

Bulk Email Sender