Scissor Sisters – präsentieren ihr Album „Night Work“ LIVE

© Universal Music 2010

Was für eine Kombination: Die Scissor Sisters werden im nächsten Jahr als neuer Support Act im Rahmen der „Monster Ball“-Tour von Lady Gaga auftreten. Ab dem Tourstart am 19. Februar 2011 in Atlantic City wird die fünfköpfige Band aus New York mit der Popikone die Bühne rocken.

Doch vorher schauen die Scissor Sisters mit ihrem aktuellen Album „Night Work“ noch bei uns vorbei. Ohne dabei an eingängigen Melodien zu sparen, ist „Night Work“ ein nachtaktives Klangwesen, dessen Seele tatsächlich aus ganz unterschiedlichen Dekaden stammen könnte. „Die Platte ist einfach nur ein Traum“, sagt Jake. „Sie vereint all das, woran wir uns früher vergeblich die Zähne ausgebissen haben.“

Die fast schon rührselige Stimmung des Vorgängers ist dieses Mal, wie Jake sagt, „durch ein eher düsteres Element ersetzt, was mich jedes Mal umhaut! Dieses düstere Element ist sexuell sehr stark aufgeladen. Weite Teile des Albums handeln davon, die eigenen Grenzen zu überschreiten und vielleicht sogar einen Tick zu weit zu gehen.“ Wie weit die Schwestern tatsächlich gehen, wird sich bei den beiden Konzerten in Köln und München zeigen. Der geplante Termin in Hamburg muss dagegen leider ausfallen.

SCISSOR SISTERS live:
02.11. Köln, Live Music Hall
14.11. München, Theaterfabrik

Bulk Email Sender