Selig verschenken einen Song

© Mathias Bothor

Schöne Dinge passieren manchmal. Und sie wären nicht Selig, wenn die schönen Dinge nicht nur schön, sondern sogar wundervoll wären. Denn Jan Plewka und Christian Neander von Selig haben in der Sendung „TV Noir“, zusammen mit Hagen Kuhr am Cello, einen akustischen Gänsehaut-Auftritt im Berliner Heimathafen absolviert. Dort haben sie auch die aktuelle Single und den Titeltrack ihres aktuellen Top Ten Albums „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“ in einem vollkommen neuem, höchst gefühlvollen Klanggewand vorgetragen, das die schiere Schönheit des Liedes noch einmal unter Beweis stellt…

Diese Aufnahme von „Von Ewigkeit zu Ewigkeit“ möchten Selig nun natürlich mit allen Freunden und Fans der Band teilen, die nicht bei dem einmaligen Konzert anwesend sein konnten, und so allen ein kleines vorgezogenes Weihnachtsgeschenk machen.

Das Lied gibt es auf der Homepage von Selig.

Ein weiteres Weihnachtsgeschenk für alle Selig-Fans ist sicherlich auf die Tour, die nun endlich startet.

Selig Tour 2010

…präsentiert von Köstritzer:

18.11.2010 A-Graz / PPC
19.11.2010 CH-Winterthur / Salzhaus
20.11.2010 CH-Luzern / Schüür
22.11.2010 Köln / E-Werk
23.11.2010 Freiburg / Jazzhaus
24.11.2010 München / Muffathalle
25.11.2010 A-Wien / WUK
27.11.2010 Würzburg / Posthalle
28.11.2010 Erlangen / E-Werk
29.11.2010 Stuttgart / LKA Longhorn
01.12.2010 Münster / Skaters Palace
02.12.2010 Dortmund / FZW
04.12.2010 Mannheim / Alte Feuerwache
05.12.2010 Darmstadt / Centralstation
06.12.2010 Frankfurt / Batschkapp
08.12.2010 Bielefeld / Ringlokschuppen
09.12.2010 Hannover / Capitol
10.12.2010 Bremen / Aladin
12.12.2010 Rostock / Mau Club
13.12.2010 Berlin / C-Halle
14.12.2010 Dresden / Schlachthof
16.12.2010 Erfurt / Gewerkschaftshaus
17.12.2010 Leipzig / Haus Auensee
18.12.2010 Magdeburg / Factory
20.12.2010 Hamburg / Docks
21.12.2010 Hamburg / Docks (Zusatzkonzert)

Bulk Email Sender