MASTERS OF ROCKANTENNE 2011

In der mit 8000 Besuchern ausverkauften Augsburger Schwabenhalle bot die Rockantenne ein bunt gemischtes Billing auf und sorgte so für einen sehr abwechslungsreichen, schönen und vor allem rockigen Abend.
So waren neben dem Headliner Schandmaul (Mittelalter-Rock) zunächst moderne Rockbands wie A Life Divided um Sänger Jürgen Plangger und Royal Republic zu hören, bevor mit dem ehemaligen Survivor-Sänger Jimi Jamison wohl die namhafteste Legende des Abends die Bühne betrat um Klassiker wie Eye of the Tiger erklingen zu lassen. Es folgten Bayerns wohl langjährigste HardrockCombo (Bonfire), Metalabräumer des Abends Edguy und die H-Blockx mit ihrem unverwechselbaren CrossOver. Eine wirklich gelungene Veranstaltung, die nun bereits zum dritten Mal stattfand und sich sicher schon als namhaftes Festival etabliert hat. Ich freue mich schon auf das Masters 2012!

Schandmaul

Royal Republic

Jimi Jamison

H-Blockx

Edguy

Bonfire

A Life Divided

Bulk Email Sender