Madsen auf Tour

Es war bereits das vierte Mal, das die Band Madsen auf ihrer Tour ein Stop im Ulmer Roxy machten. Dieses mal war es das Tourfinale mit Unterstützung der Ulmer Band „Van Holzen“.

Schon bei dem dritten Song „Du schreibst Geschichte“ grölte das ganze Roxy mit. Es wurde gesprungen, gepogt, getanzt und gefeiert. Madsen wissen eben, wie man die richtige Stimmung erreicht. Von alten Songs wie „Nachtbaden“ bis zu den Neuen von der „Kompass“ Platte war alles dabei. Textsicher wie die Ulmer eben sind, stimmten sie jedes einzelne Lied lautstark mit ein. Nach einem Konzert wie man es von Ihnen kennt, wurde das Tourfinale mit einer Zugabe in Überlänge die Party beendet und das Roxy klatschte sich die Hände wund.

Bild & Text: Darleen Barth www.darleenbarth.de

Bookmarken
  • Facebook
  • Digg
  • Twitter
  • MySpace
  • MisterWong.DE
  • Google Bookmarks
  • del.icio.us
  • Yigg
  • Mixx
  • Fleck
  • LinkArena
  • LinkedIn

Kommentare

Kommentarfunktion ist deaktiviert

Bulk Email Sender